01.07.2021

Klimasensibler Städtebau

Form Follows Climate

Städtebauliche Neuplanungen müssen in ihrer Konzeption im Sinne einer möglichst hohen Resilienz künftig von vorne herein spezifisch auf die lokalen klimatischen Gegebenheiten hin ausgerichtet sein. Für den Wettbewerb zum Stadtentwicklungsgebiet Münchner Nordosten (620 ha) entwickelten wir im Team mit Philippe Rahm architectes, Paris, eine möglichst klimaresiliente Grundkonzeption. In Simulationen mittels Simscale, einer Software aus dem Maschinenbau-Bereich, wurde das Strömungsverhalten in potentiellen Frischluftschneisen untersucht und so das städtebauliche Konzept über alle Massstabsebenen hinweg konkretisiert und spezifiziert.

Optimierte Zukunftsfähigkeit in der Neuplanung

Windkühlung wird so zum Entwurfsparameter in der künftigen Stadtentwicklung, gleichberechtig zur städtebaulichen Grundkonzeption und etablierten Parametern wir Erschliessung, Quartiersbildung Freiflächenversorgung etc. Ziel könnten ganzjährig nutzbare Stadtquartiere sein, ausgestattet mit Freiflächen, die sich in ihren saisonalen Qualitäten ergänzen.

Zukunft simulieren

bauchplan ).( hat bei ähnlich gearteten Projekten zudem mit Simulations-Software von envimet sowie diversen Rhino Plug-ins wie ladybug und eddy Erfahrungen sammeln dürfen! das studio ramboll kann zudem auf eine hauseigene Lösung verweisen: green scenario

Je nach Software-Spezifikation und Aufgabenstellung stehen dabei unterschiedliche Schwerpunkte im Fokus: von der beschriebenen Simulation der Frischluftströme auf der städtebaulichen Ebene bis zur punktgenauen Modellierung der Wohlfühlatmosphäre in Platzbereichen. Es ist zu hoffen, dass der Markt sich mit den aktuellen Herausforderungen ständig weitet und die Integration in bestehende Software-Ausstattungen und damit in den PlanerInnen-Alltag zunehmend erleichtert wird.

Zahlen & Fakten

Ort: München

Land: Deutschland

Zeitraum: 2020

VerfasserIn: bauchplan ).(, Philippe Rahm architectes

Weiterführende Informationen: wettbewerbsbeitrag, simulationssoftware simscale


#klimasensitiv #stadtklima

WHY?

Fridays vor Future hat das Zeitalter der Vielfachkrisen proklamiert. Die resultierenden Unsicherheiten greifen mittlerweile tief in unser gesellschaftliches Handeln ein. Passiert deshalb so wenig? Wo bleiben lösungsorientierte Innovationen? Müssen erst Gerichte althergebrachte Herangehensweisen... Mehr